Überwachungsverfahren für nicht titulierte Forderungen

Zeigt sich im Rahmen unseres vorgerichtlichen L&B-Inkassos, dass Ihr Schuldner zur Zeit nicht auffindbar ist oder er in den eingeholten Auskünften Negativmerkmale aufweist, die Ihre Forderung zur Zeit uneinbringbar erscheinen lassen (z. B. wegen einer geleisteten Vermögensauskunft (früher: eidesstattliche Versicherung, davor Offenbarungseid), so ist insbesondere bei kleineren Forderungen eine Titulierung häufig wirtschaftlich nicht sinnvoll. Kann nämlich der Schuldner nicht zahlen, - voraussichtlich auch in den nächsten 30 Jahren nicht (z. B. weil Insolvenz droht!) -, so bleibt der Gläubiger auf seinen Kosten für das gerichtliche Inkasso "sitzen", also auf den Gerichtskosten, Anwaltskosten und ggf. den Kosten der Zwangsvollstreckung.

Ohne Titel beträgt die Verjährung i. d. R. nur drei Jahre (... mehr zur Verjährung finden Sie hier ...) und es gibt keine Vollstreckungs-/Pfändungsmöglichkeiten.

Erfahrungsgemäß werden diverse Schuldner innerhalb der nächsten Jahre wieder auffindbar, respektive kommen wieder zu Geld. Daher bieten wir an, Ihre Akte nach der Abrechnung unseres vorgerichtlichen Inkasso mit Negativpauschale nicht zu schließen, sondern ohne Kosten für Sie in unser Modul "Überwachungsverfahren für nicht titulierte Forderungen" zu übernehmen.

In geregelten Abständen überwachen wir die Forderung und überprüfen den Schuldner im Hinblick auf seine Adresse und seine Zahlungsmöglichkeiten. Wenn wieder Einkommen oder andere Vermögenswerte vorhanden sind, leiten wir Maßnahmen ein, um den Schuldner zur Zahlung zu bewegen. Gegebenenfalls versuchen wir auch, die Verjährung zu hemmen oder die Verjährung neu beginnen zu lassen. (... mehr dazu finden Sie hier  ...)

Alle Aufwendungen - auch die Fremdkosten - gehen voll zu Lasten von L&B INKASSO!

Können wir Ihren Schuldner zur Zahlung bewegen, erhalten wir nach Abzug der Eintreibungskosten 50 % aller eingehenden Gelder, 50 % bekommen Sie! Null Arbeit und Null finanzielles Risiko ist das sicher ein schöner a. o. Ertrag für Sie.

Vorteile der Beauftragung von L&B INKASSO für Sie:

  • Professionelles Inkasso!
  • Kein Personal- und Zeitaufwand für Sie!
  • Konzentration auf Ihr Kerngeschäft!
  • Kein Erfolg - keine Kosten!

Eine übersichtliche Darstellung dieses Moduls des L&B INKASSO-Forderungsmanagements finden Sie hier.

Unseren aktuellen Gebührentarif für das Überwachungsverfahren können Sie gerne bei uns anfordern, ebenso unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, klicken Sie hier.


Fragen zum Inkasso

So  erreichen Sie uns:

+49 (0) 2822-982134
info@lb-inkasso.com

Bürokernzeiten:

Mo - Do 9.00 - 14 Uhr
Fr     9.00 - 12.30 Uhr

und nach Vereinbarung

Mitgliedschaften


 


 

 

Schwesterfirma

 

Facebook