Auslandsinkasso

Auch im Ausland können wir vorgerichtlich Ihre Forderungen für Sie einziehen. Gute Erfahrungen haben wir schon in Österreich, der Schweiz, den Niederlanden, Belgien, Frankreich und Polen gemacht.

Wenn wir mit unseren eigenen Bemühungen nicht erfolgreich sind, können wir in vielen Staaten einheimische Inkassopartner einschalten. Diese verfügen in ihrem eigenen Land häufig über mehr Möglichkeiten, das Geld doch noch zu bekommen.

In der Regel arbeiten unsere Partner auf der Basis "no cure, no pay", verlangen dafür aber eine Erfolgsprovision.

Vor Einschaltung eines ausländischen Partners setzen wir uns erst mit Ihnen in Verbindung. So bleiben Sie stets Herr des Verfahrens und es entstehen Ihnen keine überraschenden Kosten.


Fragen zum Inkasso

So  erreichen Sie uns:

+49 (0) 2822-982134
info@lb-inkasso.com

Bürokernzeiten:

Mo - Do 9.00 - 14 Uhr
Fr     9.00 - 12.30 Uhr

und nach Vereinbarung

Mitgliedschaften


 


 

 

Schwesterfirma

 

Facebook